Susanne Jakobsen

geb. 24.05.1962 in Kiel

Warum lerne und lehre ich Hatha Yoga?

" Hatha Yoga ist für mich der klarsichtigeste Weg zur spirituellen Kraft und Erkenntnis zu kommen.Darin liegt nichts Ungefähres, sondern die jahrtausend Jahre alte Einsicht, dass in einem gesunden Körper meist ein gesunder Geist ruht.
Durch das regelmässige Ausüben von Asanas,Pranayama und Meditation schafft der Übende nicht nur Frieden in sich,
sondern auch eine friedliche Atmosphäre um sich herum. Der Körper ist erstarkt, aber das Gemüt wird sanft und der Geist konzentriert.Der Übende kann Kräfte und Fähigkeiten entwickeln, von denen er/sie nicht erahnt hat, dass diese existieren!"


Yogaerfahrung:
Ich bin Ende der Neuziger Jahre mit HathaYoga in Berührung gekommen,durch meinen langjährigen Lebenpartner Arvid,
der durch einen Indienaufenthalt in Rishikesh erste Hathayoga-erfahrungen gemacht hat.
Seit ca. 2001 übe ich regelmässig. Seit April 2004 unterrichte ich bei Shanta-Sarana.


Ausbildung
 

  • Intensiv TTC-Teacher Training Course vom  9. März - 10.April 2004
    Yoga Siromani - Teacher of Yoga
     
  • Intensiv ATTC- Advanced Teacher Training Course
    vom 10.Februar - 11.März
    Yoga Archaya - Master of Yoga, M.Y.
    Beide Kurs im Sivananda Dhanwantari Ashram, Neyar Dam, Kerala,India
    Yoga Vedanta Forest Academy-Int. Sivananda Yoga Centre.
     
  • Weiterbildung Kinderyoga:
    Juli 2005, einwöchiger Kurs bei Yoga Yidya - Bad Meinberg.