Yoga für Fortgeschrittene

Wir praktezieren die klassiche Rishikeshreihe nach Swami Sivananda, d.h.
  • 12 Grundstellungen (+ Variationen)
  • Das Sonnengebet (Surya Namaskar)
  • Die Zwischenentspannung
  • Die Tiefenentspannung
  • Die Atemübungen (Pranayama)

Das Pranayama in der Anfangsphase besteht aus Aufladeübungen, entspannendes Pranayama, Agni Sara, Gorilla, den Reinigungspranayamas und Anuloma Viloma (Wechselatmung). Hierdrauf aufbauend bieten wir Anuloma Viloma mit den drei Bandhas (Energieverschlüsse):
  • Mula Bandha
  • Jalandhara Bandha
  • Uddhiyana Bandha

sowie der Sumanu Meditation, welche eine Verbindung der Bija Mantras und der Chakrakonzentration mit der Wechselatmung darstellt.

Desweiteren lehren wir den Weitfortgeschrittenen die Pranayamas: Brahmari, Sitali / Sitkari, Uggayi, Surya Bedha und Bastrika in speziellen ausgedehnten Pranayamasitzungen, die im entstehen sind.